01.08.2015

[Project Pan] Einführung + [Challenge] Pan that Palette Update #2

Hallo ihr Lieben,

schon seit längerem plane ich mein erstes Project Pan für dieses Jahr. Ich habe beschlossen, von heute (1. August 2015)  bis zum 31. Dezember 2015 folgende Produkte durchgehend zu verwenden um möglichst 10 davon komplett aufzubrauchen. Insgesamt habe ich dafür 5 Monate Zeit, was auf jeden Fall machbar ist. Einige Produkte sind auch schneller und einfacher aufzubrauchen.

Ich habe insgesamt 12 Produkte rausgesucht, welche ich versuchen möchte aufzubrauchen. Es ist viel Makeup dabei- denn das möchte ich ja auch aus meiner Sammlung haben.

Diese beiden Bodymists zählen als ein Produkt, beide sind weniger als halbvoll. Links ist das The Body Shop Japanese Cherry Blossom Bodymist und hier sind insgesamt 100ml enthalten. Ich habe es eine Zeitlang als Bodymist verwendet aber auch häufig als Raumspray. Das kommt immer auf meine Laune drauf an. Rechts haben wir das Bath and Bodyworks Beautiful Day Bodymist. In dem sind insgesamt 236ml enthalten. Beautiful Day nutze ich nur als Bodymist, weil es mich immer an meine Au Pair Zeit erinnert (zum Glück habe ich noch zwei kleine Flaschen davon als Backup). Ich bin überzeugt davon, dass ich beide Bodymists aufbrauchen kann!

Auch diese beiden Lidschatten Stifte zählen für mich als ein Produkt. Eigentlich hatte ich gehofft,den kleinen Stift vor dem ersten August aufzubrauchen. Leider hab ich das nicht geschafft. Der kleine Stift ist von Sumita und ich hatte ihn in meiner Glossybox drin. Ich nutze ihn als Lidschattenbase vor meinen Lidschatten-ich denke ich werde ihn im August auf jeden Fall aufbrauchen werden! Der zweite Stift ist von Jelly Pong Pong und auch dieser war in einer Glossybox enthalten. Ich habe ihn vielleicht drei mal benutzt und auch hier bin ich mir sehr sicher, dass ich ihn bis Ende des Jahres aufbrauchen kann, sobald der von Sumita aufgebraucht ist.

Machen wir mit den Teint Produkten weiter,die ich dieses Jahr gerne aufbrauchen möchte.

Das Manhattan Clearface Puder in 76 Sand kaufe ich seit Jahren! Ich habe in diesem Puder schon das Pfännchen erreicht und möchte es gerne bis Ende des Jahres aufbrauchen.

Den Nars Pure Radiant Tinted Moisturizer in Groenland Light 3 kaufte ich mir letztes Jahr in den USA, nachdem ich mich bei Sephora hab farbmatchen lassen. Ich war nur viel viel brauner damals, weswegen die Foundation im Moment zu dunkel ist, weil ich einfach nicht aus dem Haus in die Sonne komme. Aber wenn ich das Produkt und die Luft aus der Verpackung drücke, bin ich in der Mitte des 'S'. Da das Makeup einen Lichtschutzfaktor von 30 hat, möchte ich es in diesem Sommer gerne aufbrauchen,damit der Lichtschutzfaktor nicht abläuft und mir das ganze Produkt kippt. 

Weiter geht es mit Blush. Eigentlich wollte ich mein Wet'n Wild Blush in dieses Project Pan packen, aber ich hatte die Nase voll von diesem Blush. Es hat mich irgendwie genervt, weswegen ich diese zwei Produkte reingenommen habe.
Bei diesem Manhattan Powder Rouge in 59W Hot in Here möchte ich gerne versuchen das 'M' weg zu bekommen. Vielleicht erreiche ich ja auch das Pfännchen. Aber das 'M' ist mein Hauptfokus bei diesem Blush.

Dies ist das Josie Maran Coconut Watercolor Cheek Gelée. Ich hatte in den USA nur Gutes von diesem Blush gehört und deswegen habe ich es jetzt auch. Leider kam ich am Anfang so gar nicht damit zurecht. In letzter Zeit habe ich es immer mal wieder benutzt- groß begeistert bin ich nicht. Aber es ist einfach zu teuer gewesen, um es zu entsorgen.

Es ist in der Farbe Pink Escape und hier kann man sehr gut erkennen, dass ich das Blush schon echt gut benutzt habe. Bei diesem Produkt möchte ich gerne die Hälfte aufbrauchen.

 Des Weiteren habe ich noch drei Produkte für die Augen. Ich habe eine Mascara Probe von Dolce und Gabanna in das Projekt genommen. Im Juli hatte ich eine andere Probe benutzt und nach einem Monat war sie leer. Ich möchte einfach meinen Mascara Bestand reduzieren, da ich noch einige Proben aus den USA habe.
 Dieser essence Kajal ist ein ziemlich einfach Produkt zum Aufbrauchen. Ich muss ihn alle 3 Tage anspitzen und durch den Smudger am Ende ist wahrscheinlich nicht mehr so viel Produkt enthalten. Aber solche Produkte motivieren einen total. 
Diesen Sumita Kajal hatte ich in einer Glossybox und da ich einfach zu viele schwarze Kajalstifte habe, muss dieser jetzt dran glauben. Wahrscheinlich wird dieser aber erst genutzt, sobald der von essence aufgebraucht ist. 

 Natürlich dürfen Lippenrpodukte in so einem Projekt nicht fehlen. Ich habe mir zwei ausgewählt, die noch sehr voll sind!
 Zum einen habe ich den Catrice Pure Shine Colour Lip Balm in 080 Sheers eingepackt. Diesen kann ich zu Hause sehr gut auf die Lippen auftragen, ohne mir Gedanken machen zu müssen,wie es aussieht. Ich bin sehr zuversichtlich, dass ich diesen Balm,aufgrund seiner Farbe, aufbrauchen kann.
Außerdem habe ich noch diesen Urban Decay 24/7 Glide-on Lippencil in Paranoid ausgesucht. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wieso ich ihn mir gekauft habe und deswegen möchte ich ihn aufbrauchen. Er ist ganz hübsch und wurde erst zwei Mal von mir benutzt.

PAN THAT PALETTE- UPDATE #2
Es ist schon echt lange her, dass ich euch ein Update zu meinem Catrice Quad gegeben habe! Am 14.5 postete ich auf Instagram ein Bild, bei dem ich zeigte, dass ich in dem kleinen Highlighter Lidschatten das Pfännchen erreicht hatte.

Dies ist aber auch schon fast zwei Monate her. So sieht mein Quad inzwischen aus. Besonders der große Roseton wurde sehr gut benutzt. Und diesen möchte ich im Zuge des Project Pan bis Ende des Jahres aufbrauchen. Da ich den Lidschatten immer auf das ganze Lid auftrage, sollte das überhaupt kein Problem sein.

So. Dies waren nun all die Produkte, die ich in meinem ersten Project Pan aufbrauchen möchte. Ich werde Mitte Oktober ein Update für euch vorbereiten, denn dann sind ein bisschen über zwei Monate vergangen und es ist für euch und auch für mich viel einfacher, Fortschritte zu erkennen! 

Wie findet ihr Project Pans? Ich würde mich sehr freuen,wenn ihr mitmachen würdet! 

xoxo,

Kommentare:

  1. Oh da hast du dir ja einiges vorgenommen :) Ich finde es so genial, wie diese Palette aussieht...ich hoffe ich schaffe das auch irgendwann einmal...:D Obwohl meine Chanel-Palette hat ja schon einen Lidschatten mit# nem fetten "Hit the pan"- aber die anderen Lidschatten wollen irgendwie nicht so leicht leer gehen :D

    "Pink escape" sieht total spannend aus...den werde ich mir krallen und austesten, wenn ich euch nochmal besuchen komme! ^^ :D

    Drück dich ganz fest :********************************************************************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auf jeden Fall sehr positiv eingestellt und hoffe sehr, dass ich vieles schaffe!
      Ich finde es auch unglaublich und hätte auch nie gedacht, so viel zu schaffen. Hoffentlich schaffe ich noch viel mehr bis zum Jahresende!
      Oh das kenne ich. Manche Lidschatten sind echt tricky zum aufbrauchen.

      Ich kann dir was aufheben und schicken oder geben, wenn wir uns wieder sehen! :**********************************************

      Löschen
  2. Super Post!:) Und deine Einstellung ist auch echt toll, ich werd langsam auch etwas besser :D also ich hab nicht mehr so ein starkes Verlangen nach den neusten limited Editions und das ist auch viel besser so:) Genau wie du hab ich nämlich eigentlich genug Kosmetik!:)
    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) durch die vielen YouTube Videos, die ich schaue, hat sich meine Einstellung extrem verändert.
      Das ist definitiv ein Fortschritt! :) warum kaufen kaufen kaufen, wenn wir schon so vieles zu Hause haben.

      Liebe Grüße <3

      Löschen

Fragen und Anregungen könnt ihr in den Kommentaren hinterlassen. Wir beantworten sie hier, so schnell wie möglich. Schaut einfach nochmal vorbei oder klickt unten auf "per Email abonieren".