15.01.2015

[Projekt] Lack to kill

Hallo ihr Lieben,

ich habe mir mal wieder eine Mission Impossible überlegt. Und zwar möchte ich Nagellacke aufbrauchen. Nicht in diesem Jahr sondern von jetzt ab an :D Ich habe eine sehr große Sammlung und eine Menge unlackierte Lacke. Das möchte ich ein bisschen reduzieren, in dem ich ausgewählte Lacke aufbrauchen möchte und ihr vermehrt NOTD's auf dem Blog vorfinden werdet. Nur um euch zu beruhigen- Der Blog wird kein reiner Nagellackblog!

Also, zum Anfang habe ich mir fünf Lacke rausgesucht, bei denen zwei schon reichlich benutzt wurden sind. Das vereinfacht das ganze Vorhaben ein wenig.

Dies sind die fünf Lacke, die ich mir rausgesucht habe. Die meisten habe ich schon eine ganze Weile.

Das ist der Lack 105 Party Princess von essence. Den Lack kaufte ich mir auf Empfehlung einer Youtuberin, die den als Topper für alle möglichen Rot und Pinktöne nutze. Er ist auch schon halb leer und dickt langsam ein. Deswegen möchte ich ihn in diesem Jahr noch so gut wie es geht nutzen und hoffentlich killen!

Der Lack 850 Aretha's R-E-S-P-I-N-K von Catrice war einer der ersten Pinktöne in meiner Sammlung. Ich mag Pink, aber auf den Nägeln. Naja. Nur im Sommer und dann eigentlich auch nur,wenn die Haut ein bisschen gebräunt ist. Der Lack ist noch so gut wie voll, mal sehen ob ich da irgendwann etwas sehen werde.

Der colour Arts Basecoat landete eigentlich nur bei mir, weil ich eigentlich die essence Pigmente als Lack ausprobieren wollte. Ich kam die dazu und jetzt benutze ich ihn als Base und auch Topcoat- er trocknet super schnell! Dort habe ich auch schon ein Drittel benutzt, den würde ich in diesem Jahr gerne killen :D 

Mit diesem Lack ( 560 Rusty But Sexy) fing meine Catrice Leidenschaft an :D Ich weiß gar nicht mehr, wo ich ihn entdeckte, aber es war ein Blog. Damals gab es Ihr Platz noch und die hatten Catrice. Es war mein erster Catrice Lack und danach zogen eine Menge weiterer Lacke bei mir ein Man sieht dem Lack an, dass er benutzt wurde, aber irgendwie gefällt mir die Farbe nicht mehr ganz so gut, deswegen möchte ich ihn noch gerne tragen und sehr gerne aufbrauchen!
Und der letzte Lack im Bunde. Es ist die 070 Caught on Red Carpet von Catrice. Ich dachte, er sieht einem Essie Lack sehr ähnlich und wollte gerne ein günstigeres Dupe haben :D Also ich habe auch den Essie aber der ist glaube ich limitiert. Und tatsächlich habe ich das Dupe bis jetzt öfter benutzt als das Original :D Bei dem Lack ist bestimmt schon ein Viertel raus und auch diesen Lack möchte ich gerne im Laufe des Jahres killen :D 

Großes Vorhaben, 3 von 5 Lacke in diesem Jahr aufzubrauchen. Ich werde mir Mühe geben und im Juni wird es dann ein Update geben, wo hoffentlich schon ein Unterschied zu sehen ist. Aber ihr braucht keine Angst haben, ich werde auch ab und an andere Lacke lackieren und NOTD Posts veröffentlichen! 

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr Lust habe, dass ihr an dem Projekt teilnehmen würdet. Ihr müsst ja nicht gleich so viele Lacke raussuchen wie ich. Einer oder zwei tuen es ja auch schon!

xoxo,

Kommentare:

  1. Ich bin sehr gespannt, wie dein Vorhaben laufen wird. :)
    Mal sehen, vielleicht such ich mir auch ein oder zwei Lacke raus, wenn ich es schaffe!

    Hab ein schönes Wochenende :* <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch! :D
      Oh das würde mich sehr freuen, wenn du auch mitmachen würdest!
      Dankeschön, du auch! :* <3

      Löschen
  2. Nagellacke aufbrauchen ist echt schwer.. Sollte eigentlich mal mitmachen bei dem Projekt, da ich auch viel zu viele Lacke habe :D

    Viel Glück dabei :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich bezweifele auch gerade, dass ich überhaupt einen Lack schaffe...im Moment schaffe ich es zeitlich überhaupt nicht, meine Nägel zu lackieren.
    Ich würde mich freuen wenn du mitmachen würdest :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen

Fragen und Anregungen könnt ihr in den Kommentaren hinterlassen. Wir beantworten sie hier, so schnell wie möglich. Schaut einfach nochmal vorbei oder klickt unten auf "per Email abonieren".