26.10.2014

Paint my Nails : Sally Hansen Sugar Coat

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch ein paar Lacke vorstellen, die ich letztes Jahr bei einem Blog Adventskalender gewonnen habe und seit dem hier auf mich gewartet haben. Insgesamt habe ich sechs Lacke bekommen. Die ersten Drei möchte ich euch heute vorstellen.

Hier seht ihr alle sechs Lacke auf einen. Es sind Drei Sugar Coat Lacke, um die es heute gehen soll, und drei Fuzzy Coat Lacke, welche ich euch auch noch vorstellen werde.



Fangen wir mit dem Mint an. Dem Namen zufolge kann man schon ahnen,dass es sich hier um sogenannte "Sandlacke" handelt. Ich bin bei dem Finish noch unsicher, ob ich es nun mag oder nicht. Weiter zu dem Lack. Er heißt 600 Sour Apple ( Klasse Name übrigens) und es sind 11.8 ml enthalten. Ob es die Lacke jetzt noch in Deutschland zu kaufen gibt weiß ich nicht, ich weiß jedoch,dass diese Sugar Coat Lacke in den USA im festen Sortiment sind.
Der Lack ist ziemlich flüssig und das erschwert den Auftrag ein wenig. Die Partikel sind sehr ungleichmäßig und wenn man sich nicht drauf konzentriert, verteilt man diese auch dementsprechend auf dem Nagel. Das sieht natürlich nicht schön aus.



Das Kanariengelb heißt 400 Sweetie und ich war von Anfang an skeptisch, gerade bei der Farbe Gelb. Dadurch, dass es kein normaler Cremelack ist, sieht es nicht so schlimm aus. Trotzdem gefällt mir die Farbe auf den Nägeln überhaupt nicht. Von den Eigenschaften her, verhält er sich ebenso wie sein Kollege. 



Und hier haben wir den letzten Kandidaten aus der Sugar Coat Reihe. Es ist die 200 Sugar Fix. Weiß auf den Nägeln ist ebenso grenzwertig, da Tipex Gefahr besteht. Gerade durch das körnige noch mehr. Manchen gefällt weiß auf den Nägeln, ich gehöre jedoch nicht dazu. Auch dieser Lack war eher flüssig und schließt sich damit seinen Vorgängern an. 

Ich weiß immer noch nicht, wie ich zu Sandlacken stehe, sie sehen ja ganz schick aus, aber sind schön störend. Außerdem halten sie bei mir nicht länger als einen Tag, aber ich will auch nicht jeden Tag meine Nägel neu lackieren. Von diesen drei Lacken darf der Mintfarbende bei mir einziehen, den Gelben und den Weißen werde ich bei Kleiderkreisel hochladen.

Wie steht ihr zu Sandlacken? Habt ihr Lieblingsmarken/farben? 

xoxo,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Fragen und Anregungen könnt ihr in den Kommentaren hinterlassen. Wir beantworten sie hier, so schnell wie möglich. Schaut einfach nochmal vorbei oder klickt unten auf "per Email abonieren".