25.09.2014

[Projekt] Kosmetikmord - Update #1

Hallo ihr Lieben,

es gibt heute das erste Update zu meinem Projekt Kosmetikmord. Ich hatte in dem ersten Post  Produkte gezeigt, die ich gerne aufbrauchen möchte. Dort hatte ich euch auch erklärt, warum dieses Projekt entstanden ist!

Kommen wir nun zum ersten Update nach fast 3 Monaten. Im Juni und Juli habe ich die Produkte fast täglich benutzt, im August gar nicht, da ich dort auf Reisen war und auch im Moment benutze ich die Produkte eher selten, da ich mir oft denke "Du hockst sowieso den ganzen Tag zu Hause rum, da brauchst du dich auch nicht schminken". 

 In den drei Monaten wurden aus den 6 Produkten nur noch 5, denn den Kajal zeigte ich euch in meinem letzten Aufgebrauchtpost. Gehen wir näher auf die Produkte ein.

 Hier haben wir den p2 Lidschatten und seinen Kollegen von Catrice. Beide mussten ein wenig leiden, denn sie  fielen nicht nur einmal in mein Waschbecken oder auf den Boden. Doch das hält mich nicht davon ab sie weiter hin zu benutzen. Nach wie vor finde ich sie klasse! 

 Bei dem Wet´n Wild Blush erkennt man leider noch nicht so gut, dass ich ihn wirklich oft benutzt habe. Das Muster ist ein wenig verblasst, das war es aber auch schon. Das Blush gefällt mir immer noch sehr gut, gerade da es auch matt ist. 

 Der Lipgloss ist bei mir im Moment etwas in Vergessenheit geraten und wurde wirklich nicht oft benutzt in den letzten 6-8 Wochen. Jedoch steht er im Badezimmer so, dass ich ihn immer sehe und jetzt auch ab und an mal wieder auftrage. Leider erkennt man hier noch nichts.

 Den Lipbalm von Catrice habe ich entsorgt bzw. in mein Aufgebrauchttütchen gelegt. Das hat den Grund, dass er Carmine enthält. Als ich den Balm bekam, wusste ich nicht, was es damit auf sich hatte. Jedoch weiß ich jetzt, dass es Läuse sind, die extra wegen dem roten Farbstoff gezüchtet werden. Entschuldigung, aber wie abartig ist es denn bitte, sich etwas auf die Lippen zu schmieren, in dem Läuse enthalten sind? Da sträuben sich bei mir alle Haare! 
Hier noch mal der Hinweis auf der Kappe. Hätte ich das vor einem Jahr recherchiert oder es wenigstens Gegoogelt, dann hätte ich ihn gar nicht benutzt. 
Natürlich denkt dabei jeder anders und wenn einer von euch Interesse an dem Lipbalm habt, könnt ihr mir gerne eine Mail schicken ( die Mailadresse findet ihr im Impressum) und ich gebe den Lipbalm an euch ab. 

Wie ich auch im ersten Post schon sagte, werden die Updates wirklich sehr unregelmäßig erscheinen, weil man eben nicht nur die oben gesehen Produkte verwenden kann und will. Irgendwann wird das ja auch langweilig.

Was für Make-up Produkte habt ihr in der letzten Zeit so aufgebraucht? Habt ihr auch gerade ein Kosmetikmodprojekt am Laufen? Lasst mir eure Links in den Kommentaren da!

xoxo,

Kommentare:

  1. Läuse im Lipbalm? :O Wie krass..da stellen sich mir gleich alle Nackenhaare, auch wenn ich keine habe (haha :) ) auf...gehts noch? Was manche Firmen so machen unglaublich tztzt...
    Ich find ja auch diese Mikroplastik so schlimm, die lässt sich nicht filtern in den Kläranlagen und kommt somit in unser Trinkwasser und überall hin. Ein Peeling was ich von Clinique hab enthält diese Partikel sogar und ich bin gar nicht begeistert davon ;.(
    Allerdings will man ja nun darauf verzichten hab ich gelesen und hoff das ist auch so! Plastik im Gesicht nein danke und Läuse schon dreimal nicht :)
    Liebe Grüße :-***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du sagst es! Das Schlimme dabei ist, diese Läuse sind auch in Lebensmittel enthalten! Meine Oma erzählte mir das und nee, ganz schlimm!
      Davon hab ich schon mal gehört, mich aber noch nicht näher mit beschäftigt. Sollte ich vllt.mal tun!
      Liebe Grüße :***

      Löschen
  2. Die Idee finde ich klasse, ich weiß gar nicht, ob ich deinen "Ursprungspost" gelesen habe - aber das hol ich jetzt ganz schnell nach! Ich würde auch gerne mehr Produkte aufbrauchen.. Aber man braucht eben beinahe ewig :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du sagst es, es ist auch gar nicht so einfach, die Produkte immer wieder zu benutzen! Ichhhabe noch sooo viele schöne Produkte hier, die leider noch ein bisschen anstehen müssen.
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  3. Iiih, das mit den Läusen hört sich ja ekelhaft an, pfui! Da kann ich verstehen, dass du den aussortiert hast. Den würde ich dann wahrscheinlich auch nicht mehr verwenden!
    Das Blush sieht dafür umso schöner aus, hach <3

    Liebste Grüße <3
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du sagst es. Ich habe mich so richtig geschüttelt als meine Oma mir das erzählt und noch mehr, als ich das auf der Kappe gelesen habe!
      Ich liebe das Blush, gerade weil es schön und matt ist!

      Liebe Grüße <3

      Löschen

Fragen und Anregungen könnt ihr in den Kommentaren hinterlassen. Wir beantworten sie hier, so schnell wie möglich. Schaut einfach nochmal vorbei oder klickt unten auf "per Email abonieren".