15.07.2014

[NOTD] Flaggentime

Hallo ihr Lieben,

heute moechte ich euch ganz schnell zwei Nageldesigns zeigen. Ich habe mich hierbei an Deutschland und den USA orientiert! Lackiert habe ich das Design vor zwei Wochen am  Donnerstag. Freitag war das Deutschlandspiel und Samstag war 4th of July- Independence Day in den USA.

Hier sind die Lacke, die ich fuer das Deutschland Design benutzt habe.Das Rot ist Russian Red von Essie, dann einen schwarzen Lack von Formula X und Penny Talk von Essie.

Ich habe Penny Talk auf den ganzen Nagel lackiert und dann Russian Red aufgetragen und dort drueber den schwarzen Lack. Ganz simple und da ich alles frei Hand gemacht habe, ein bisschen Krum und Schief. Dies macht aber den Charakter aus.

Und hier die Lacke fuer meine USA Flagge. Einen weissen Striper von Sally Hansen und das Duo aus meiner Glossybox-er kam den Dienstag, wo der Glossybox Post online ging- schon heile bei mir an.

Den roten Lack habe ich auf Zeigefinger bis Ringfinger lackiert und das Blau auf den Daumen. Der rote Lack deckt in zwei Schichten und das Blau in einer. Mit dem Striper habe ich dann die Streifen lackiert-auch hier etwas unsauber. Dazu die Sterne auf den Daumen, mehr als sechs Sterne habe ich leider nicht draufbekommen.


Wie steht ihr zu Laenderflaggen auf den Naegeln?

xoxo,

Kommentare:

  1. Ich hab dir ja schon auf Instagram gesagt, wie schön ich das Naildesign finde :) Vor allem das USA Design finde ich richtig toll!
    Ich glaube ich war eine der wenigen, die keine Flagge auf ihren Nägeln hatte! Aber Fußball ... naja, Österreich und Fußball ... :D Und den 4th of July haben wir hier ja auch eher weniger, also :D

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :) <3
      Wer weiß-irgendwann steht Österreich im WM Finale :D

      Liebe Grüße <3

      Löschen

Fragen und Anregungen könnt ihr in den Kommentaren hinterlassen. Wir beantworten sie hier, so schnell wie möglich. Schaut einfach nochmal vorbei oder klickt unten auf "per Email abonieren".