17.03.2014

Auswertung Schminkkoerbchen KW 11

Hallo ihr Lieben,

ich bin etwas spaet mit meiner Auswertung, aber die letzten Tage waren etwas stressiger als normal. Kommen wir aber nun zu meinem Koerbchen.



Fuer meinen ersten Look habe ich den hellen rose Ton aufs ganze Lid gegben und das Lila in den Aussenwinkel und die Lidfalte. Ausserdem noch an den unteren Wimpernkranz. Den matten Lidschatten habe ich zum Verblenden benutzt. Hier habe ich den Kajalstift auf die untere Wasserlinie gegeben.



Fuer Look Nummer 2 habe ich erneut den hellen rose Ton aufs Lid gegben. Dieses Mal habe ich den helleren Grauton in Aussenwinkel gegben und auch das Lila noch mal ins aeussere V aufgetragen. Das Grau habe ich an den unteren Wimpernkranz gegeben. Auch hier habe ich wieder den matten Lidschatten zum Verblenden benutzt.



Erneut wurde der rose Ton aufs ganze Lid gegeben. Den dunkleren Grauton habe ich in Aussenwinkel und die Lidfalte gegeben. Auch das Verblenden habe ich mit dem matten Lidschatten, wie bei jedem Look, getan.

Hier habe ich einen Gesamtlook fuer euch mit dem Lipcrayon. Schrecklich oder? Meine Lippen sehen soo schlimm aus. Zum Abschrecken habe ich jetzt noch mal ein weiteres Lippenbild :D

Ganz schlimm oder? Der Lipcrayon ist zwar super glossig, aber farblich geht das gar nicht. Ausserdem ist der Stift in der typischen Stiftform, ich mag die runden Spitzen einfach gar nicht. Dazu kommt, dass man den Crayon anspitzen muss. Die Faulheit in mir wuerde mich da besiegen. Dieser Lipcrayon wird wahrscheinlich im Muell landen.

Von den Lidschatten bin ich super begeistert. Ich finde sie sogar noch besser als die aus den letzten drei Urban Decay Paletten. Sie sind wirklich klasse und halten den ganzen Tag. Der Lipcrayon wird wahrscheinlich im Muell landen. Der Kajal darf bleiben, obwohl er auf der Wasserlinie nicht lange gehalten hat. Ausserdem verschmierte er. 24/7 ist gar nicht der Fall.
Kommen wir zu den Blushes und dem Highligher. Beide Blushes sind matt und sehr sheer, besonders wenn man sie auftraegt. Wobei das auch an meinem Pinsel liegen kann, der Blushbrush von Real Techniques ist naemlich sehr fluffig. Der Highlighter ist sehr staubig, aber gibt einen schoenen Glow ab.

Wie ihr seht, seht ihr nichts. Die Blushes sind wirklich sehr sheer. Ich werde mir vielleicht noch mal einen etwas fester gebundenen Pinsel zulegen und dann das ganze noch mal ausprobieren.
Hier habe ich den Schimmer fuer euch eingefangen. Er ist sehr natuerlich und das gefaellt mir wirklich gut. Besser als so mancher Benefit Highlighter, die ich bis jetzt ausprobiert habe.

Beide Duefte waren okay, jedoch nicht so schoen, dass ich sie sofort nachkaufen wuerde. Es tut gut, die Parfumproben in meinem Koerbchen zu haben. Ich benutze sie naemlich mehrmals taeglich, weswegen ich sie schneller leer bekomme und somit sogut wie jede Woche zwei Parfumproben wegschmeissen, bzw. in meine Aufgebrauchttuete werfen kann.

Meine grosse Liebe-Essie Lacke. Und ich habe es endlich geschafft, sie zu lackieren!


Ich habe Balett Slipper lackiert und On a Silver Platter auf die Spitzen lackiert. Die Kombination hat mir sehr gut gefallen. For the Twill of it hat mir auch sehr gut gefallen. Vorallem der changierende Effekt! Leider konnte ich ihn nicht so schoen einfangen. Deswegen nur das Gruen. Lackieren und ablackieren war kein Problem, wenn man von dem Glitzerlack mal absieht xD 

Jetzt noch etwas in eigener Sache. Ich habe soo viele Ideen und Vorstellungen, was ich euch noch zeigen moechte. Jedoch will ich nichts in halber Sache machen. Deswegen werde ich fuer ein oder zwei Wochen kein Schminkkoerbchen zeigen. Mein Fokus wird auf meinen Ideen liegen, damit ich all das auch umsetzten kann und euch mal wieder mehr Abwechslung bieten kann.

xoxo,


Kommentare:

  1. Also den Lipcrayon finde ich eigentlich nicht so schrecklich an dir!! :) Er hat eine sehr natürliche Wirkung und ich denke zu einem Smokey Eye würde er ganz gut ausschauen! Aber gut aussehen ist ja leider nicht alles!! Es muss sich ja auch gut anfühlen!
    Schade, dass auch das Blush so versagt hat! :( Vielleicht solltest du es mit einem fester gebundeneren Pinsel noch einmal versuchen! Denn dasselbe hatte ich doch mit meinem MAC 'At Dusk' - kannst du dich noch daran erinnern? Dein AMU ist sehr sehr schön geworden <3
    Schade, dass du erstmal nicht mehr beim Schminkkörbchen mit machst! Aber umso mehr freue ich mich auf deine neuen Ideen!! Und bin schon ganz gespannt!! :))
    Ich drücke dich ganz doll liebe und hoffe, dass diese Woche nicht ganz so stressig für dich wird, meine Liebe!!! <3 <3 <3 :************************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht gebe ich ihm noch eine Chance, habe ja noch einen Anlass, Smokey Eyes zu schminken. Ja, daran habe ich auch schon gedacht, ich habe noch einen Pinsel hier, der fest gebunden ist.
      Dankeschön! <3
      Ich finde es auch schade, aber ich freue mich so auf meine Ideen und die Umsetzung.
      Ich drück dich ganz dolle zurück! :******** <3

      Löschen
  2. Die Palette hatte mich ja auch so so sehr interessiert, aber da ich in Straßburg dann schon die Naked 3 und die die Vice 2 geshoppt habe, hat meine Vernunft dann doch gesiegt ;))
    Die Lipcrayons von UD mag ich eigentlich ganz gerne, aber die Farbe oder besser gesagt "Nicht-Farbe" Ist echt nicht so schön... Aber wenn die Lidschatten dann wieder der Knaller sind, hätte sich die Palette dann schon gelohnt für mich ;))
    Liebste Grüße und eine wunderschöne Woche :*****

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das glaube ich dir. Alles geht nun mal nicht :)
      Ich glaube, wenn die Farbe etwas dunkler wäre, würde ich sie mehr mögen ;)
      Ich finde die Lidschatten spitze schade nur, dass sie keine Namen haben :/
      Das wünsche ich dir auch :***

      Löschen
  3. Toller, ausführlicher Bericht - richtig interessant :)
    Viele liebe Grüße von Alessa

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich sehr schöne Looks und Nageldesigns!
    <33

    AntwortenLöschen

Fragen und Anregungen könnt ihr in den Kommentaren hinterlassen. Wir beantworten sie hier, so schnell wie möglich. Schaut einfach nochmal vorbei oder klickt unten auf "per Email abonieren".