16.02.2014

Auswertung Schminkkörbchen-KW 7

Hallo ihr Lieben,

Der Sonntag hat uns schon wieder erreicht. Ich weiß gar nicht, wo die Zeit hin ist! Aber Sonntag bedeutet auch, eine Auswertung zu meinem Schminkkörbchen. Seit ich angefangen habe, jeden Sonntag Abend mein Schminkkörbchen zusammen zu suchen, macht mir das Schminken einfach noch mehr Spaß, weil man sehr kreativ sein kann!


Mein erstes Augenmakeup. Ich war an dem Tag nicht ganz so zufrieden, da mein einer Pinsel noch etwas feucht vom Waschen war und somit war das Verblenden nicht so perfekt. Benutzt habe ich Naked 2 und Faint. Faint habe ich an den unteren Wimpernkranz gegeben.



Hier habe ich wieder Naked 2 und Faint benutzt, ich wollte die beiden noch mal schön auf dem Auge haben. Am unteren Winpernkranz trug ich eine Mischung aus dem Stift und Faint.


Hier gab ich Naked 2 aufs ganze Lid, Faint in den Außenwinkel und den Stift auf Faint. Danach wieder Faint an den unteren Wimpernkranz. Ihr merkt, Faint war mein Hauptakteur. Als Highlighter gab ich Venus in den Innenwinkel und unter die Augenbraue.


Hier hatte ich Foxy und W.O.S gemischt und aufs ganze Lid gegeben. Dann nutze ich den Stift, um einen Lidstrich zu sehen. Faint kam wieder an den unteren Wimpernkranz.


Hier nutze ich den Stift als Lidschatten auf dem gesamten Lid und gab Faint in den Außenwinkel und an den unteren Wimpernkranz. Venus wurde wieder als Highlighter benutzt.

Kommen wir nun zu meinem Fazit zu der Naked Basic Palette. Auf jeden Fall hat Urban Decay alles richtig gemacht, da die Palette, abgesehen von Venus, komplett Matt ist! Qualität ist auch, wie von Urban Decay gewohnt, einfach top. Ebenso die Haltbarkeit. Ich hatte bei Julie (die witziger weise auch die Palette in ihrem Körbchen hat) und Susi gelesen, dass sie die Palette immer nur genutzt haben, um Looks zu vollenden. Und ich denke, dass die Palette dafür genau richtig ist. Man sieht zwar, dass ich locker einen kompletten Look damit schminken konnte.Doch ich glaube,man kann noch viel mehr aus dieser Palette rausholen- wenn man sie richtig einsetzt und kombiniert.

Seht ihr diesen schönen Schimmer?? Ich bin soo verliebt in Stereo Rose! Deswegen habe ich noch ein paar Bilder für euch, einfach nur, weil ich ihn soo schön finde.
Ich habe ihn die gaanze Woche getragen und awww. Wenn es nach mir ginge, könnte ich euch noch den ganzen Post davon voll schwärmen,wie verliebt ich bin :D 

Nach den Bildern also zu meinem Fazit!Gut, es ist nicht der Stereo Rose, den ich wollte. Aber das Skin Finish ist trotzdem super super schön und ich habe ihn sehr gerne getragen. Das Geld hat sich auf jeden Fall gelohnt und ich weiß schon,dass dies nicht mein letztes Mac Produkt bleiben wird.

Kommen wir ganz schnell zu den Parfumproben. Daisy habe ich einen Tag getragen und dann aussortiert. Ich fand den Duft einfach nur unerträglich! Der Clean White Woods Duft kam mir sehr bekannt vor und nachdem ich ihn trug,wusste ich auch warum. Er riecht genau so wie ein Parfum von meinem Papa. Ich liebe die Düfte, die mein Papa trägt, aber selbst tragen muss dann doch nicht sein.

Der 2-in-1 Eyeliner&Shadow Stift hat mich nur so lala überzeugt. Als Lidstrich hat er sich gut gemacht-super gehalten. Als Lidschatten fand ich ihn nur mittelmäßig, wobei der Auftrag leichter und angenehmer ist, als ich gedacht hätte.Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob er bleiben darf oder gehen muss.
Die Astor Lip Butter hat mich nicht enttäuscht. Ihr seht sie auf all den Bildern oben. Ohne Essen und Trinken hält sie locker 1-2 Stunden und hinterlässt einen leichten Stain. Wenn man doch Essen oder Trinken möchte, sollte man die Lipbutter danach nachziehen, da sie sonst einen unschönen Rahmen um den Lippen hinterlässt. 
Das/Der Lash Genius ist top! Beide Mascaras, die ich im Moment trage, sind sehr krümelig nach einer Weile werden und ich danach aussehe wie ein Panda. Das war mit dem Gel nicht mehr so! Ob das Gel die Mascara wirklich Wasserfest macht, habe ich nicht ausprobiert, wenn Interesse besteht,kann ich es jedoch noch mal tun!  Jedoch kostet das Gel 21$. Klar, es ist super ergiebig, aber da würde ich doch lieber Wasserfeste Mascaras kaufen. Ich werde es auf jeden Fall weiterhin in der Kombi mit den beiden Mascaras benutzen.

Wenn ihr euch jetzt fragt, wo Highbeam geblieben ist, tja den habe ich Montag aus dem Körbchen geschmissen. Nachdem ich Stereo Rose auftrug, wusste ich gleich, ich brauchte keinen weiteren Highlighter mehr!

Allen in allem bin ich sehr zufrieden mit meinem Schminkkörbchen. Die Palette hat mich nicht enttäuscht- hatte von Urban Decay auch nichts anderes erwartet. Das die Parfums nichts für mich waren, stört mich nicht. Meine große neue Liebe heißt Stereo Rose- Wer braucht schon einen Romeo? :D 

xoxo,






Kommentare:

  1. Ohhh Liebes!! Ich freu mich so für Dich und Stereo Rose und das Ihr Euch gefunden habt ;)) Er sieht aber auch echt toll aus und der Schimmer kommt echt toll auf den Fotos rüber. Im übrigen der gleiche Schimmer wie bei meinem "alten" Stereo Rose... Deiner ist nur ein bissl heller... Also durchaus doch einen Blick wert wie ich sehe für alle die Stereo Rose wollen ;))
    Da der Schimmer doch soooo ähnlich ist, werde ich ihn skippen ;)) Danke Dir für's zeigen Süße :***
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, jaa meine neue Liebe! :))
      Das ist schön zu hören, dass er dem alten Stereo Rose doch etwas ähnlich sieht!
      Dir auch noch einen schönen Sonntag! :***

      Löschen
  2. Stereo Rose sieht ja wirklich fantastisch aus wow!
    Das letzte AMU ist mein Favorit;) find die Farben da so schön und es passt total zu dir:)
    Schönen Sonntag ebenso :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stereo Rose ist ein Traum!
      Farblich finde ich es auch super schön, aber der Stift hat mich nicht ganz so überzeugt. Dankeschön! <3 :**

      Löschen
  3. Stereo Rose ist ein Traum! Den will ich unbedingt haben!
    Mir gefällt das Amu mit dem roten Stift am besten. Schade, dass er dich nicht überzeugen konnte.
    <333

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist genial!
      Ja, an sich gefällt mir das auch sehr!
      <33

      Löschen
  4. Hihihi, das freut mich ganz doll, das Stereo Rose dir nun schlussendlich doch so gut gefällt und du dafür sogar HighBeam aus deinem Körbchen geschmissen hast!! :D
    Du warst wieder mal super fleissig und hast gleich wieder so viele Looks geschminkt! <3 Der dritte gefällt mir am besten an dir! Und du hast Recht, man kann sehr wohl auch alleine mit der Palette durchaus mehrere Looks zaubern!
    Wow, die Lipbutter sieht unheimlich gut an dir aus, so knallige Farben stehen dir echt gut!! *-*
    Haben die Zwillinge denn mittlerweile alles überstanden?
    Liebe Grüße an dich :***********

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi ja, der hatte gar keine Chance :D
      Ach, so fleißig finde ich das gar nicht mehr :D Ich bin irgendwie gewöhnt, jeden Morgen etwas anderes zu schminken. Da fällt das gar nicht mehr so auf. Danke trotzdem! <3
      War einer meiner liebsten Looks!
      Oh Dankeschön! <3 Ich fand sie auch wirklich gut, sollte mich vllt. mal öfter mit knalligen Lippen raustrauen.
      Jaa! Endlich kein Durchfall mehr :D Erleichtert so einiges für mich :D
      Liebe Grüße :****

      Löschen
  5. Der Look bei dem du den Jelly Pong Pong trägst ist ja mal sowas von schön, also bitte den Stift behalten, denn das sieht so schön an dir aus!!! <3
    Ich glaube die Naked Basic muss doch noch bei mir einziehen, alle sind ja total begeistert von ihr, und so eine handliche Palette, in der alle Lidschatten vorhanden sind zum komplettieren eines Looks ist schon nicht schlecht!
    Dann Stereo Rose, mein Gott ist der schön!!! Schade, dass der neue und alte Stereo Rose nicht gleich sind. Nun weiß ich nicht ob ich ihn in dieser Spring Collection kaufen soll oder nicht :/ Aber du schwärmst ja schon sehr davon! Ich werde ihn mir auf alle Fälle angucken :)
    So Süße, ich wünsche dir einen schönen Tag (obwohl du ja jetzt noch tief und fest schläfst :))) und drück dich :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Süße, dann sollte ich wohl noch mal mit dem Stift ein bisschen herum probieren! :)
      Ich kann sie dir nur ans Herz legen! Bereue den Kauf keineswegs :)
      Guck ihn dir an und swatche ihn! Entscheide einfach danach. Ich weiß aber, dass ich ihn öfter benutzen werde, er ist zu schön <3
      Dankeschön Süße, Ich wünsche dir auch einen schönen Tag :***

      Löschen

Fragen und Anregungen könnt ihr in den Kommentaren hinterlassen. Wir beantworten sie hier, so schnell wie möglich. Schaut einfach nochmal vorbei oder klickt unten auf "per Email abonieren".