08.02.2014

{ABCDEFinishes} Quietschbunt

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet alle eine schöne Woche und einen schönen Samstag. Zur späten Stunde habe ich heute noch mein Beitrag zu ABCDEFinishes für euch. Seit Dienstag sage ich mir "du lackierst deine Nägel noch" - Wann habe ich es schlussendlich gemacht? Gestern Abend. Aber immerhin.



Bei der lieben Jule von Lackfein entdeckte ich vor einiger Zeit dieses Design. Ich fand es ziemlich cool und als ich Quietschbunt las, wusste ich, dass ich das machen werde. Mein Design ist jetzt nicht ganz so schön geworden wie Jules, aber es war auch mein erster Versuch und ich war dann auch irgendwann zu müde und ja. Ausrede über Ausrede :D 


Ich habe Mademoiselle von Essie als Base genommen und die weiteren Lacke ganz willkürlich mit einem Dotting Tool auf den Nagel getupft.

v.l.n.r. Essie 'Sunday Funday' , Sephora by OPI 'What a Broad', Essie 'Trophy Wife', Deborah Lippmann 'She Bob', Kiko 400, Essie 'Cocktail Bling'

Ich finde das Design wirklich süß und muss unbedingt öfter mit Dotting Tools arbeiten. 

xoxo,


Kommentare:

  1. Ein wirklich schönes Design und es passt gut zu Quitschbunt.
    <33

    AntwortenLöschen
  2. Cooles Naildesign wow..ich hab noch nie Dotting gemacht, trau mich da irgendwie gar nicht ran :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankschön :) Ach das ist eigentlich ganz einfach und man kann auch nicht viel falsch machen wie z.B. beim Watermarble, wie ich finde
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  3. Schöner Post:)!!!
    Tolles Design:)!<3
    Xoxo Melle

    http://melle-loves-fashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :) Freut mich, dass es dir gefällt!
      Liebe Grüße <3

      Löschen

Fragen und Anregungen könnt ihr in den Kommentaren hinterlassen. Wir beantworten sie hier, so schnell wie möglich. Schaut einfach nochmal vorbei oder klickt unten auf "per Email abonieren".