19.01.2014

Auswertung Schminkkörbchen - KW3

Hallo ihr Lieben,

eine voll verplante Woche geht zu Ende und somit ist es wieder Schminkkörbchen Zeit bzw. Auswertungszeit. Hier  könnt ihr noch mal alle Produkte im Überblick sehen.



Ich habe hier Half backed auf dem ganzen Lid verteilt und Chopper in der Lidfalte verblendet. Ich mag die Kombination sehr. Den Kajal Teddy habe ich bis zur Hälfte des Wimpernkranzes gegeben und Gold me tight auf den Rest. Ich mag auch hier die Kombination sehr, wobei der Catrice Kajal etwas heller ist als der Lidschatten. Die Wimpern schminkte ich mit der Smashbox Mascara.


Bei diesem Makeup verteilte ich Bootycall auf das ganze Lid und gab Tease in die Lidfalte. Tease habe ich auch nur am unteren Wimpernkranz aufgetragen. Die Wimpern habe ich dieses Mal mit der Mascara von Lancome geschminkt. Seht ihr eigentlich auf dem oben Bild diese Lücke bei meinen Wimpern? Jedes Mal wenn ich meine Wimpern biege, trennen sich die Wimpern so. Ich weiß nicht woran das liegt oder wie ich dagegen steuern könnte :/
Zu diesem Make-up muss ich euch noch eine kleine Anekdote erzählen. Ich hatte an dem Tag vormitags frei und hatte mit meiner Schwester geskypt und kurzerhand das Handy mitgenommen und mich dann geschminkt und sie konnte zu gucken. Natürlich habe ich ihr auch alles schön gezeigt und auch ganz genau erklärt wie ich was mache :D Aber so schnell wird es von mir keine Videos geben :D Dafür bin ich nicht geboren.


Suspect verteilte ich auf dem ganzen Lid und gab dann Snakebite in die Lidfalte. Dieser landete auch an dem unteren Wimpernkranz. Es mal wieder einfach geworden, also Lid und Lidfalte. Zu mehr bleibt mir aber morgens im Moment einfach keine Zeit. 


Ich habe an dem Tag die Stay don't stray Base/den Concealer genommen, was es auch immer sein soll. Als Lidschattenbase kommt es bei mir nicht noch mal aufs Auge. In den letzten Wochen ist mir kein einziger Lidschatten mehr in die Lidfalte gerutscht (UDPP sei Dank) und dann das. Schade, aber da greife ich doch lieber zur UD Base.


Bei diesem Makeup gab ich Verve auf das ganze Lid und verblendete Pistol in der Lidfalte. Verve gab ich dann in den Innenwinkel und den unteren Wimpernkranz, jedoch nur bis zur Hälfte. Pistol kam dann wieder auf der zweiten Hälfte des Wimpernkranzes in Einsatz. 
Zu diesem Makeup muss ich sagen, dass es mir sehr gut gefällt und ich mir gut vorstellen kann, dass man Pistol noch verdunkeln kann und somit einen rauchrigen Effekt und Look zu kreieren. Somit wäre der Look perfekt für eine Feier. Als Alltagslook würde ich ihn nämlich nicht noch mal schminken.


Dieser Look wurde auch wieder etwas dunkler. Ich habe YKD auf das ganze Lid gegeben und dann Busted in die Lidfalte. Busted kam dann noch an den unteren Wimpernkranz, jedoch nur zur Hälfte, weil im inneren Bereich  Bootycall zum Einsatz kam. 


Damit ich auch wieder alle Farben aus dieser Palette verwende, habe ich am Samstag noch mal die Pinsel geschwungen. Cooper kam hier aufs bewegliche Lid und Tease in die Lidfalte.Bootycall kam in den Innenwinkel. Und zu guter Letzt kam Blackout an den unteren Wimpernkranz. Ich dachte erst, dass es hart aussehen würde, aber da ich am Ende mit Foxy noch ein bisschen verblendet habe, war es gar nicht mal so übel. Apropos Foxy. Es gibt keinen Look explizit mit Foxy als Hauptdarsteller, weil ich diesen Lidschatten immer nur zum Verblenden benutzt habe.


Ja, das waren meine ganzen Looks. Ich bin sehr zufrieden mit der Naked 2 Palette. Die Lidschatten sind top und haben super gehalten. Jedoch muss ich sagen, dass diese Palette für mich eher eine Palette fürs Ausgehen ist. Die Farben sind doch dunkler als die der Naked und ich würde diese Make Ups eher für Feierlichkeiten oder ähnliches tragen und nicht unbedingt im Alltag



Die Primer waren beide abwechselnd täglich in Benutzung. Beide haben mein Make Up wieder den ganzen Tag gehalten. 

Hier noch mal beide Primer im Vergleich. Der Smashbox Primer ist eher gelartig und der von Nars eher weiß und wie eine Creme. Beide lassen sich ohne Probleme auf der Haut verteilen. Was mir jedoch beim Nars Primer aufgefallen ist und man auf dem Bild auch einigermaßen erkennen kann,er glitzert. Beim ersten Mal habe ich mich gewundert, warum ich denn Glitzer an den Händen habe. Dieser Schimmer ist jetzt aber nicht schlimm und fällt auch nach dem Schminken nicht auf. Was mir außerdem aufgefallen ist, ist dass er nicht so "schwer" auf der Haut liegt. Bei all den anderen Primern hat man gemerkt, dass man Primer aufgetragen hat, es war am Anfang wie so eine Schicht. Das ist bei diesem Primer nicht der Fall und dafür bekommt er einen dicken Pluspunkt von mir! 

Als Base gefällt mir Stay Don't Stray überhaupt nicht. Als Concealer ist er nicht schlecht, wobei man aufpassen muss und nicht zu viel nehmen darf, denn dann sieht es leicht cakey aus. 
Es hat mich selbst ganz überrascht, dass ich den Hoola Lipgloss mochte :D Er fühlt sich nicht klebrig an und dadurch, dass er eher sheer ist, fällt er auch nicht ganz so auf. Ich mag ihn, aber würde jetzt nicht los laufen und weitere Benefit Lipglosse kaufen :D  

 Der Duft von Escada hat mir nicht ganz so gefallen.   Alien hingegen *-* Ich habe mich verliebt!

 Beide Kajalstifte habe ich nur einmal benutzt, weil sie mich in ihrer Haltbarkeit eher enttäuscht haben. Ich werde beiden jedoch noch mal eine Chance geben und wer weiß, vielleicht packe ich sie noch mal ins Körbchen.
Beide Mascaras haben mich nicht enttäuscht. Die Lancome Mascara hat meine Wimpern wunderbar getrennt und die Smashbox Mascara hat schön Farbe abgegeben. Jedoch konnte keine meinen Schwung halten, da geht die Suche nach der Mascara weiter. 


Wieder eine Schminkkörbchenwoche erfolgreich überstanden. Ich bin wieder stolz auf mich, dass ich alle Produkte benutzt habe und bin  immer noch ein großer Fan von der Aktion. Natürlich werde ich gleich mein nächstes Schminkkörbchen zusammen stellen. 

xoxo,






Kommentare:

  1. Wirklich tolle Amus. Und du lügst :D
    Du könntest schon Videos machen, wenn du das wirklich wolltest :P :**
    <333

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Nein, könnte ich nicht :D :***

      Löschen
  2. Ich bin wieder begeistert wie viele tolle Looks Du gezaubert hast <3 Ich kann mich grad gar nicht entscheiden welchen ich in den Sammelpost stecke ;)))
    Vielen lieben Dank für die Mühe, die Du Dir gibst :*** ich freue mich total darüber :)))
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Danke Liebe Susi :) <3
      Ich bin froh, dass es dir gefällt. Ich erfreue mich auch immer daran, weil ich so endlich dazu komme, viele meiner Produkte auszuprobieren, die ich hier gekauft habe aber nie benutzt habe, da ich immer zu den Basics gegriffen habe. Jetzt schaffe ich es sogar, mich in 10-15 Minuten komplett zu schminken :D
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  3. Ich bin sooo verliebt in deine vollen Wimpern <3 Und das nächste mal dann ein komplett Look Bild bitte *hihi* Die Naked 2 ist echt toll und die Farben gefallen mir alle super gut an dir!
    Ich drück dich :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ich brauche nur noch die richtige Mascara für den Schwung :)
      Ich seh dabei immer so blöd aus. Habe eine menge komplett Bilder. Nur bin ich nie zufrieden, was meinen Gesichtsausdruck angeht.
      Danke nochmal! Drücker zurück! :**

      Löschen

Fragen und Anregungen könnt ihr in den Kommentaren hinterlassen. Wir beantworten sie hier, so schnell wie möglich. Schaut einfach nochmal vorbei oder klickt unten auf "per Email abonieren".