31.03.2013

[Challenge] Kosmetikfasten 2013

Hallo ihr Lieben,

heute ist endlich das Fasten vorbei und ich bin wirklich stolz auf mich,dass ich für mein keine Kosmetik gekauft habe. Ich hab sogar abgelehnt, als meine Mutter mir neulich einen Lack bezahlen wollte.Klar, wäre es ein Geschenk gewesen, aber ich wäre am Kauf mit beteiligt gewesen.

Es war ne ziemliche Herausforderung und ich muss zu geben, dass ich DM und Rossmann in der Zeit auch gemieden habe,wenn es ging. Man war natürlich schon immer neugierig,als es neue Produkte von den Sortimentsumstellungen gab und man so viel davon gelesen hat, aber da hab ich mir selbst immer gesagt, dass ich es mir ja auch später noch kaufen kann. Dazu muss ich sagen,dass ich froh bin, dass die LE's im Februar/März mich nicht ganz so angesprochen haben und die Candy Shock LE von Catrice perfekt im April kommt ( Jaa, ich hab es auf den/das Blush abgesehen!!).

Habt ihr auch Kosmetik gefastet? Wie kamt ihr damit zurecht? War es leicht oder schwierig?

Ich freu mich jetzt darauf, bald wieder in den DM zu gehen und mich in Ruhe durch LE's und die neuen Sortimente durchzuswatchen.

xoxo,

28.03.2013

Quick-Tipp: Gratis Lippenpflege

Hallo ihr Lieben,

es soll noch ganz schnell einen Quick-Tipp von mir geben, bevor der Tag auch schon zu Ende geht.
Ich war heute mit meiner Mutter bei DM und es gibt bei den Binden von Jessa einen Gratislabello von Balea Young dazu.



Ich weiß nicht genau,was die Binden kosten, aber ich schätze mal, so zwischen 1-2€ und das ist auch in etwa der Preis von der Lippenpflege. Also,nichts wie hin und zugreifen,denn Lippenpflege kann man immer gebrauchen ( auch,wenn sie wie bei mir, erstmal auf ihren Einsatz warten muss).

xoxo,

27.03.2013

[NOTD] Kupfer auf den Fingern!?

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch meine Nägel zeigen. In meinem Haul hatte ich euch ja die Lacke von L.A. Colors gezeigt und einen davon habe ich mir auf die Nägel gepinselt.


Wie ihr es sehen könnt, handelt es sich um den Metallic Cooper. Ich habe zwei Schichten lackiert, damit er etwas dunkler wirkt, aber von der Deckkraft her, reicht eine Schicht vollkommen aus!
Auf den jeweiligen Mittelfinger habe ich  noch ein Blümchen von den essence Nail Art Stickern gemacht.

Insgesamt hat der Lack 4 1/2 Tage gehalten und hat am vierten Tag schon langsam etwas Tipwear bekommen, aber es ist nichts abgesplittert und ich bin echt begeistert!

Habt ihr Lacke von L.A. Colors? Wie ist eure Meinung dazu?

xoxo,

25.03.2013

DM-Lieblinge #2

Hallo ihr Lieben,

letzte Woche kam die Mail,dass die DM Boxen da seien und ich habe gleich im DM Markt angerufen und gefragt. Und beide Boxen waren da. Mein Vater hat sie gleich von der Arbeit mit gebracht. Jedoch konnte ich sie euch letzte Woche nicht zeigen,weil ich ziemlich viel gelernt habe. In genau 11 Tagen schreibe ich nämlich schon meine erste Abiklausur und da bleibt leider nicht viel Zeit für den Blog.
Hier kommt aber jetzt trotzdem der Inhalt der Box.



 Die Kerze riecht wunderschön und ich habe sie schon seit ein paar Tagen immer an zum  Lernen.Sehr entspannend. Sie kostet 2,75€ und alleine für den Preis würde ich mir nie eine einzige Kerze kaufen.
 Die Kette ist von ebelin und scheint wohl bald ins Sortiment zu kommen. Für mich ist sie nichts, da ich nur eine einzige Kette tragen und das dauernd, aber meine Beiden Schwestern haben sich gefreut. Sie kostet 4.95€.
 Mein erstes Highlight dieser Box. Ein Quatro von Manhattan. Es ist die Nummer Rosy Wood 95C und für Smokey Eyes. Ich bin sehr gespannt auf die Lidschatten. Das Quad kostet 4.85€.
 Mein zweites Highlight aus der Box. Die Duschgele  von treaclemoon. Das raspberry kiss enthält 500 ml und kostet 3.95€. Es riecht einfach nur himmlich, eben so die kleinen Proben von ginger morning und coconut island.
 Als Highlight würde ich es nicht bezeichnen, ich habe mich jedoch gefreut. Es ist eine Kur von Aussie und bis jetzt habe ich nur Gutes von Aussie gehört. Ich finde es nur wirklich schade,dass DM nur Haarprodukte mit Silikone in die Box packt, denn eigentlich verzichte ich auf Haarprodukte mit Silikonen. Jedoch schmeißen wir die Sachen nicht weg und verschenken sie auch nicht. Deswegen benutzte ich die Kur. Und ich muss sagen, meine Haare sind nicht mehr so elektrisiert nach dem Duschen. Denn seit ich das Shampoo von Garnier aus der letzten Box benutze, stehen meine Haare immer ab und sind total elektrisiert. Aber wenn ich danach noch die Kur benutze nicht mehr. Find ich toll.  Der Hammer an der Sache ist jedoch der Preis. 7.95€ für 250 ml!
 Etwas für meinen Papa. Er hat sich gefreut, weil ja bis jetzt immer nur Frauenprodukte in der Box waren. Meine Schwester hat sich auch gefreut und hat jetzt was, was sie ihrem Freund schenken kann. Das Parfum kostet 5.95€.
 Einmal Füßlinge. Mal sehen, wie die so sind. Wurden aber erstmal in den Schrank verfrachtet.Die kosten 4.95€
Hier könnt ihr noch mal alles sehen. Und insgesamt kommt die Box auf einen Wert von 35.35€! 5€ bezahlt und 30€ geschenkt bekommen. Das ist der Wahnsinn oder?

Habt ihr euch über eure Box gefreut?

xoxo,

24.03.2013

Liebling des Monats: Februar/März

Hallo ihr Lieben,

ein neuer Post zur Rubrik Liebling des Monats. Im Februar, war aufgrund des ganzen Abistresses keine Zeit für mich, mich in jeglicher Art und Weise zu schminken. Jaa, ich gehöre zu den Leuten,die auch ungeschminkt das Haus verlassen!
Jedoch habe ich in den beiden Monaten öfter wieder zu Lacken gegriffen und deswegen steht die Lacke auf dem Bild stellvertretend für alle Lacke, die ich getragen habe und in den paar Tagen im März noch tragen werde.


Hattet ihr im Februar/März einen bestimmten Liebling?

xoxo,

21.03.2013

[NOTD] Glitter Princess

Hallo ihr Lieben,

ich habe für euch heute ein kleines Nail of the Day, was ich ganz gerne an graue,kalten,ekeligen Schnee-und Regentage trage.

Der Pinke Lack von Catrice ist die Nummer 850 Aretha's Respink, welcher leider nicht mehr im Handel ist und der von essence ist die Nummer 105 Party Princess und meiner Meinung nach ein toller Lack, um jeden pinkfarbenen Lack aufzupimpen.

Was tragt ihr am liebsten,wenn das Wetter einfach nur ekelig ist?

xoxo,

12.03.2013

Review - Wellnes & Beauty Zuckerpeeling

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch gerne ein Produkt vorstellen, über das ich vor einigen Tagen zufällig gestoßen bin. Wer meinen letzte Post gelesen hat weiß, dass ich vor kurzem ein Geschenkset von Rossmann gewonnen habe. Dieser war von der Eigenmarke Wellness & Beauty, von der ich bis zu diesem Zeitpunkt noch nichts ausprobiert hatte. Ich bin irgendwie immer an dem Regal vorbei gehuscht, wenn ich bei Rossmann war. Vor einigen Tagen habe ich mir dann aber einfach mal Zeit genommen und das Regal unter die Lupe genommen. Dabei hab ich einen Schatz entdeckt, den ich zu Hause auch gleich ausprobiert habe. Ich spreche von dem Wellness & Beauty Zuckerpeeling Kokos & Limone.


Die wichtigsten Infos zum Produkt:
Name: Zuckerpeeling Kokos & Limone
Marke: Wellness & Beauty
Kaufort: Rossmann
Preis: 3-4 €
Inhalt: 300g
Sonstiges: Limitierte Edition

Ich bin absolut begeistert von diesem Produkt. Es riecht zitronig frisch mit einem Hauch von Kokos, was ich sehr gerne mag. Wenn man das Glas öffnet, entdeckt man zunächst erst einmal eine Ölschicht. Um an das Peeling zu kommen, schaufel ich mit den Fingern immer eine kleine Menge heraus. Der Zucker und die Kokosraspeln hinterlassen ein angenehmes Peelinggefühl auf der Haut. Es ist sehr sanft, macht aber doch seinen Job sehr gut und entfernt kleine Hautschüppchen, reinigt die Haut aber auch gut. Ich hab danach ein sehr klares Hautgefühl und vorallem unglaublich weiche Haut, was ich einfach liebe. Diese nette kleine Ölschicht, dich mich anfangs fast abgeschreckt hat, pflegt die Haut nämlich wunderbar. Meine Haut ist weich, wie die eines Babys, riecht auch nach der Anwendung noch total toll und ich fühle mich wunderbar erfrischt und sauber. Ich hab inzwischen ja schon einige Peelings, die in der Drogerie erhältlich sind getestet, aber dieses gehört eindeutig zu meinen Favoriten. Ich würde es sofort noch einmal kaufen und daher kann ich es auch an euch weiter empfehlen.

Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Mein Tipp: Falls ihr kein Fan von Kokos Düften seit oder euch dieser hier einfach nicht anspricht, probiert das Meersalz Peeling von Wellness&Beauty. Das wird von Rossmann auch für trockene Haut empfohlen.

Was sind eure Peelingfavoriten? Habt ihr dieses Peeling schon ausprobiert oder habt ihr Lust bekommen es zu versuchen?

xoxo


11.03.2013

Drogerie Gewinne bei Facebook

Hallo ihr Lieben,

es kommt ja immer mal wieder vor, dass Rossmann und auch DM Aktionen bei Facebook startet, bei denen man etwas gewinnen kann. Ich hab das Glück dabei etwas ergattern zu können und möchte euch diese kleine Ausbeute heute zeigen.

Rosmann Adventskalender 2012

Im Dezember gab es auf der Facebook Page von Rossmann einen Adventskalender, wo man jeden Tag ein Fenster öffnen konnte. Ich hab dabei einen Sofortgewinn erstattet, der mit einiger Verspätung nun bei mir eingetroffen ist.

Geschenkset von Wellness & Beauty - Harmony Feige & Rose
Bei meinem Gewinn handelt es sich um ein Geschenkset aus der Wellness & Beauty Reihe. Das Set beinhaltet ein Duschgel, eine Körperbutter und einen passenden Duchschwamm. Ich hab bis jetzt nur an dem Duschgel geschnuppert und fand den Geruch sehr angenehm. Schön fruchtig und blumig, also ganz nach meinem Geschmack. Ich freu mich über das Set.

DM Drogisten Challenge

DM hat vor kurzen eine Aktion gestartet, die sich Erlebnis Ausbildung nannte. Wie der Name schon sagt, ging es dabei um das Thema Ausbildung und Berufe rund herum um den Drogeriebereich. Um die verschiedenen Bereiche ansprechend darzustellen, gab es ein Gewinnspiel bei dem man zunächst mehrere Mini Games absolvieren musste. Dann konnte man ein Balea Duschgel mit seinem Facebook Foto gewinnen. Für so einen Spaß bin ich ja immer zu haben, zudem fand ich es auch Interessant mir einfach mal anzusehen, was wirklich hinter den Berufen in einer Drogerie steckt. Eine gute Art und Weise neue Auszubildene anzuwerben, auch wenn es für mich jetzt nicht in Frage kommt.


Mit Verspätung konnte ich schließlich meinen Preis abholen. In dem Paket war diese Postkarte enthalten, über die ich schmunzeln musste, sowie natürlich mein persönliches Duschgel. Es riecht richtig toll, aber ich bin ja auch nichts anderes von den Balea Duschgels gewöhnt. Die benutz ich ja wirklich gern.

Macht ihr auch gerne bei solchen Aktionen mit? Habt ihr auch schon einen Facebook Gewinn ergattern können?

xoxo,

09.03.2013

[AMU] Smokey Eyes

Hallo ihr Lieben,

nach einiger Zeit kommt mal wieder ein AMU von mir und ihr habt sicherlich schon alle gelesen, was für eins^^.

Ich trage Smokey Eyes meistens nur bei Events oder wenn ich mal weg gehe. Sonst bin ich da eher der neutralere Typ, was den Lidschatten angeht.


Ich weiß, im Außenwinkel hätte ich das Schwarz  noch besser verblenden können, aber zum Glück fällt es nicht wirklich auf, wenn die die Augen geöffnet habe.  Mir gefällt es sehr gut.

Was ist eure Meinung zu Smokey Eyes? Tragt ihr sie gerne oder eher doch nicht? Seit ihr an einem Tutorial interessiert?

xoxo,

04.03.2013

[Review] essie sleek sticks

Hallo ihr Lieben,

gut vier Wochen ist es her, dass ich euch hier  davon berichtet hatte, dass ich die essie sleek sticks testen darf. Es ist jetzt gut 2 Wochen her, dass ich die sticks getestet habe.

Beim Aufmachen kam mir noch mal eine Anleitung und eine Feile entgegen.
Hier einmal die Anleitung in diversen Sprachen..
 
Hier einmal die kleine Feile, mit einer weißen und einer grauen Seite. Jedoch stand nirgends,welche Seite ich benutzen soll..hm


Dann ging das Aussuchen und das Aufkleben los. Wie man sieht, bleibt ziemlich viel über, was man hinterher wegschmeißen kann. Schade eigentlich.
Und so sahen meine ersten beiden Versuche aus.Ziemlich mies und ich war echt unzufrieden.

Ich weiß nicht, wie genau ihr das sehen könnt, aber ich habe dort ziemlich viel von den Stickern mit weggefeilt und dementsprechend sieht man auch etwas von dem Nagelweiß und das Gesamtbild sieht einfach nur unschön aus.

So sieht es ungefähr aus, wenn man die Überreste an der Spitze nach unten drückt. Bei mir sah es jedes Mal so aus, weil ich es einfach nicht hinbekommen habe, dass die Sticker gerade und ordentlich auf dem Nagel waren und dabei noch gut abzufeilen waren. 


So sieht das ganze aus, wenn man etwas feilt. Wie man erkennen kann (oder auch nicht, aaber mit links zu fotografieren ist nicht gerade einfach) geht das feilen ziemlich einfach und wenn man es richtig macht, sieht es bestimmt auch schön aus.


Nach etwa einer halben Stunde sahen meine Hände dann so aus.  Vom Weiten finde ich, dass es ja noch ganz nett aussieht, doch so Nah gefällt es mir überhaupt nicht.


Ich muss sagen, aufgeklebt haben mir die Sticks viel viel besser gefallen. Um so länger man die Sticks trägt, um so mehr gefallen sie einem! Vielleicht hätte ich immer nur einzelnen Sticks als Highlights nehmen sollen, aber ich möchte ja gerne testen, wie sie komplett sind und ob sie wirklich 14 Tage halten (woran ich nicht glaube).

Nochmal kurz zu den Sticks,man kann sie bei DM, Müller, Douglas etc. kaufen, also da, wo es Essie gibt. Sie kosten an die 10€ und es sind 18 Sticker enthalten, was ich ziemlich sinnlos finde, da man so die Sticker nur einmal für beide Hände benutzen kann und den Rest als Highlight nutzen kann, aber bei der einen Riesengröße muss man wohl vorher so einiges weg schneiden.
Was mir beim Aufkleben aufgefallen ist, ist dass die Sticker ganz schön stinken. Gut, Nagellack stinkt auch, aber an den Geruch gewöhnt man sich. Und nach der Zeit verschwindet der Geruch auch.

Ich  kann von mir aus sagen, dass ich mir die Sticker für diesen Preis nie gekauft hätte, weil ich es da bevorzuge, mir die Nägel zu lackieren und evtl. einen Sticker draufzukleben oder etwas drauf zu Stampen. Wie schon gesagt, als Highlight auf dem Zeige - oder Ringfinger bestimmt ganz schön, aber für mehr auch nicht.

Ich habe die Sticks auf den Tag genau 14 Tage getragen, und sie haben wirklich gut gehalten. Mit Duschen, Haare waschen, Eincremen  und und und. Das einzige, was nicht so gut ankam war das Öffnen der Tackernadeln aus meinem Heft. Aber sonst haben sie bombe gehalten und das habe ich ehrlich gesagt nicht gedacht.


So sehen meine Finger nach 2 Wochen aus. An den Daumen kann man deutlich Tipwear und auch Absplitterungen sehen, aber diese sind noch im akzeptablen Bereich. Auch Sonst sind die anderen Finger nur von Tipwear geplagt und sehen einigermaßen gut aus.


Das Abmachen war, wie es auf dem Zettel stand, ganz einfach. Man sollte die Sticks einfach nur abziehen. Das war nicht schwierig, doch manchmal blieb noch etwas Kleber auf den Nägeln.  Und so sehen alle Nägel bei mir aus. ALLE!!  Ist ziemlich ärgerlich und sieht auch kein  bisschen schön aus.


Ich habe sehr viele Komplimente wegen meiner Nägel bekommen und muss sagen, dass Essie mich hier wirklich positiv überrascht hat, was die Leistung der Sticks angeht. Ich könnte mir auch vorstellen, dass sie noch länger als 14 Tage halten würden, aber so toll ich das Design jetzt finde, es wird Zeit für etwas mehr Farbe auf meinen Nägeln!

Von mir bekommen die Sticks eindeutig  4 / 5 Sterne und wenn sie nicht so teuer wären, würde ich euch sagen, dass ihr versuchen solltet, an sie ranzukommen. Jedoch ist der Preis etwas, worüber sich streiten lässt. 

Habt ihr die Sticks von Essie auch? Wurdet ihr positiv oder negativ von Essie überrascht? Lasst mir doch eure Meinung dazu in den Kommentaren da :)

xoxo,


03.03.2013

Neuer Look für den Blog

Hallo ihr Lieben,

es wurde Zeit, wir haben ein neues Layout. Marie und ich waren uns einig, dass wir das alte Layout nicht mehr sehen können und so hab ich mich an einigen Änderungen versucht. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Dafür dass ich nur ein bisschen Erfahrung mit HTML habe und so viel angepasst werden musste, kann ich sowieso nicht meckern. Ich hoffe, dass jetzt auch alles rund läuft.


Falls ihr noch Dinge findet, die euch komisch vorkommen, dann würde ich euch bitten sie hier zu melden. Manche Dinge fallen einem ja doch nicht selbst auf. Ansonsten würde mich interessieren, was ihr als Leser an einem Layout wichtig findet und natürlich was ihr zu unserem neuen Look sagt. Hinterlasst also fleißig Kommentare. =)

xoxo,

Glossybox Young Beauty Februar 2013

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder soweit! Ich habe wieder eine Glossybox bekommen. Nachdem ich wieder kein Abo für die DM Lieblinge erhalten habe, freu ich mich immer doppelt so sehr, wenn die Box alle 2 Monate kommt. Also fangen wir mal an.

Die Verpackung:

Dieses Mal wurde die Box in einem hellen Blau verschickt. Natürlich kam sie wieder so, dass man sie zu einer Aufbewahrungsschublade umbauen konnte. Wie schon beim letzten Mal, find ich es schade, dass es keinen weiteren Umkarton gab und die Box wieder sehr abgenutzt aussieht. Ich möchte sie ja gerne als Schublade benutze, aber wenn ich da so eine schmutzige und beschädigte Box habe, dann mag ich es mir auch nicht ins Regal stellen.

Was mir hingegen positiv gefallen hat, ist die süße Tasche, in der die Produkte verpackt waren. Es ist jetzt nichts super hochwertiges, aber als Make Up Säckchen find ich es ganz süß und werd es so auch sicher benutzen.

Beutelchen mit den Produkten aus der Glossybox
Die Produkte:

Tagescreme | enthält: 40ml | Preis: 8,95 € | Originalprodukt
Eine erfrischende Tagescreme von Dr. Scheller für trockene Haut. Ich bin ganz angetan von dem Geruch, denn es riecht wirklich frisch, natürlich und richtig schön nach Johannisbeere. Für den Preis hätte ich mit diese Creme niemals selbst gekauft, aber da ich häufig trockene Haut habe, werde ich sie gerne ausprobieren. Wenn sie mir gut gefällt, könnte ich mir durchaus vorstellen sie auch nochmal nachzukaufen, aber mal schauen.

Impulse Deo | enthält: 75ml | Preis: 2,29€ | Originalprodukt
Das weckt alte Erinnerung. Impuls Deos hab ich früher immer während meiner Schulzeit benutzt. Das war so ein ganz gehypted Produkt in meiner Klasse. Jeder hatte es und jeder war damit eingedieselt. Rückblickend kann ich das überhaupt nicht mehr verstehen. Die Deos riechen immer so stark, dass ich irgendwann genug davon hatte und jetzt eher natürlichere Deos bevorzuge. Dieses hier riecht eigentlich überraschend angenehm, aber dennoch ist es eher so ein Produkt, was ich jetzt nicht gebraucht hätte.

Nagelpfeile Daniela Katzenberger | grobe Körnung | Preis: 3,50€ | Originalprodukt
Ich bin jetzt kein Katzenberger Fan, aber eine Nagelpfeile kann man immer gebrauchen. Ich lasse mir nächste Woche auch wieder Gelnägel machen und da kommt mir die grobe Körnung auch gelegen. Das Produkt ist auf keinen Fall nutzlos.

Shampoo | enthält: 400ml | Preis: 2,29€ | Originalprodukt
Ein Shampoo kann man auch immer gebrauchen. Es enthält keine Silikone und ist für trockenes Haar. Das klingt nicht so, als wäre es unbedingt geeignet für mein Haar, das alles andere als trocken ist, aber für den Gebrauch für Zwischendurch, kann man es ja verwenden. Vielleicht werde ich es auch an meine Mutter weitergeben. Das werde ich noch entscheiden. Gegen ein Shampoo von Schauma kann ich aber nichts sagen. Ich hab früher immer gerne die Spülungen von Schauma verwendet und vielleicht gefällt mir das Shampoo ja auch.

Matter Lipgloss | enthält: 8ml | Preis: 1,98€ | Originalprodukt
Ich hab im Moment eine Schwäche für matte Lipglosse und hab mich daher sehr darüber gefreut. Auch die Farbe hat mich gleich angesprochen. Ein sanftes Rosa trag ich sehr gerne und ist vorallem auch für den Alltag nutzbar. Von uma hab ich noch nicht so viele Produkte, aber die wenigen Produkt die ich habe, find ich auch alle recht gut.

Swatch uma matter Lipgloss
Auf den Lippen getragen habe ich ihn jetzt noch nicht, aber ich werd euch nochmal eine genaue Review zu dem Produkt machen, wenn ich es ausführlich geteste habe. Ich werde den Lipgloss dann auch noch mit den neuen matten Glossen von Essence vergleichen.

Fazit:

Ich find den Inhalt der Box okay. Das beste Produkt ist der Lipgloss, alles andere ist okay. Wie immer hat die Box 9,95€ gekostet und enthält einen Warenwert von 19,01€. Das hat sich also auch wieder gelohnt. Ich bin jedenfalls froh, dass nicht schon wieder eine Zahnpasta enthalten war und somit bin ich für dieses Mal zufrieden und freu mich auf die nächste Box.

Wie sah eure Box diesen Monat aus? Wie gefallen euch meine Produkte? Ich freu mich auf eure Meinungen.

xoxo,