04.03.2013

[Review] essie sleek sticks

Hallo ihr Lieben,

gut vier Wochen ist es her, dass ich euch hier  davon berichtet hatte, dass ich die essie sleek sticks testen darf. Es ist jetzt gut 2 Wochen her, dass ich die sticks getestet habe.

Beim Aufmachen kam mir noch mal eine Anleitung und eine Feile entgegen.
Hier einmal die Anleitung in diversen Sprachen..
 
Hier einmal die kleine Feile, mit einer weißen und einer grauen Seite. Jedoch stand nirgends,welche Seite ich benutzen soll..hm


Dann ging das Aussuchen und das Aufkleben los. Wie man sieht, bleibt ziemlich viel über, was man hinterher wegschmeißen kann. Schade eigentlich.
Und so sahen meine ersten beiden Versuche aus.Ziemlich mies und ich war echt unzufrieden.

Ich weiß nicht, wie genau ihr das sehen könnt, aber ich habe dort ziemlich viel von den Stickern mit weggefeilt und dementsprechend sieht man auch etwas von dem Nagelweiß und das Gesamtbild sieht einfach nur unschön aus.

So sieht es ungefähr aus, wenn man die Überreste an der Spitze nach unten drückt. Bei mir sah es jedes Mal so aus, weil ich es einfach nicht hinbekommen habe, dass die Sticker gerade und ordentlich auf dem Nagel waren und dabei noch gut abzufeilen waren. 


So sieht das ganze aus, wenn man etwas feilt. Wie man erkennen kann (oder auch nicht, aaber mit links zu fotografieren ist nicht gerade einfach) geht das feilen ziemlich einfach und wenn man es richtig macht, sieht es bestimmt auch schön aus.


Nach etwa einer halben Stunde sahen meine Hände dann so aus.  Vom Weiten finde ich, dass es ja noch ganz nett aussieht, doch so Nah gefällt es mir überhaupt nicht.


Ich muss sagen, aufgeklebt haben mir die Sticks viel viel besser gefallen. Um so länger man die Sticks trägt, um so mehr gefallen sie einem! Vielleicht hätte ich immer nur einzelnen Sticks als Highlights nehmen sollen, aber ich möchte ja gerne testen, wie sie komplett sind und ob sie wirklich 14 Tage halten (woran ich nicht glaube).

Nochmal kurz zu den Sticks,man kann sie bei DM, Müller, Douglas etc. kaufen, also da, wo es Essie gibt. Sie kosten an die 10€ und es sind 18 Sticker enthalten, was ich ziemlich sinnlos finde, da man so die Sticker nur einmal für beide Hände benutzen kann und den Rest als Highlight nutzen kann, aber bei der einen Riesengröße muss man wohl vorher so einiges weg schneiden.
Was mir beim Aufkleben aufgefallen ist, ist dass die Sticker ganz schön stinken. Gut, Nagellack stinkt auch, aber an den Geruch gewöhnt man sich. Und nach der Zeit verschwindet der Geruch auch.

Ich  kann von mir aus sagen, dass ich mir die Sticker für diesen Preis nie gekauft hätte, weil ich es da bevorzuge, mir die Nägel zu lackieren und evtl. einen Sticker draufzukleben oder etwas drauf zu Stampen. Wie schon gesagt, als Highlight auf dem Zeige - oder Ringfinger bestimmt ganz schön, aber für mehr auch nicht.

Ich habe die Sticks auf den Tag genau 14 Tage getragen, und sie haben wirklich gut gehalten. Mit Duschen, Haare waschen, Eincremen  und und und. Das einzige, was nicht so gut ankam war das Öffnen der Tackernadeln aus meinem Heft. Aber sonst haben sie bombe gehalten und das habe ich ehrlich gesagt nicht gedacht.


So sehen meine Finger nach 2 Wochen aus. An den Daumen kann man deutlich Tipwear und auch Absplitterungen sehen, aber diese sind noch im akzeptablen Bereich. Auch Sonst sind die anderen Finger nur von Tipwear geplagt und sehen einigermaßen gut aus.


Das Abmachen war, wie es auf dem Zettel stand, ganz einfach. Man sollte die Sticks einfach nur abziehen. Das war nicht schwierig, doch manchmal blieb noch etwas Kleber auf den Nägeln.  Und so sehen alle Nägel bei mir aus. ALLE!!  Ist ziemlich ärgerlich und sieht auch kein  bisschen schön aus.


Ich habe sehr viele Komplimente wegen meiner Nägel bekommen und muss sagen, dass Essie mich hier wirklich positiv überrascht hat, was die Leistung der Sticks angeht. Ich könnte mir auch vorstellen, dass sie noch länger als 14 Tage halten würden, aber so toll ich das Design jetzt finde, es wird Zeit für etwas mehr Farbe auf meinen Nägeln!

Von mir bekommen die Sticks eindeutig  4 / 5 Sterne und wenn sie nicht so teuer wären, würde ich euch sagen, dass ihr versuchen solltet, an sie ranzukommen. Jedoch ist der Preis etwas, worüber sich streiten lässt. 

Habt ihr die Sticks von Essie auch? Wurdet ihr positiv oder negativ von Essie überrascht? Lasst mir doch eure Meinung dazu in den Kommentaren da :)

xoxo,


Kommentare:

  1. wow-
    hätte niemals gedacht, dass die Sticker soo lange halten :o
    süßer blog ♥

    AntwortenLöschen
  2. @Jana
    Ich hätte auch nicht damit gerechnet, aber sie haben das Gegenteil bewiesen.
    Danke :)

    AntwortenLöschen

Fragen und Anregungen könnt ihr in den Kommentaren hinterlassen. Wir beantworten sie hier, so schnell wie möglich. Schaut einfach nochmal vorbei oder klickt unten auf "per Email abonieren".