22.12.2012

[ NOTD ] X-Mas is coming

Hallo ihr Lieben,

Weihnachten steht vor der Tür und um jetzt nochmal so richtig in Stimmung zu kommen, habe ich mir heute die Nägel umlackiert. Eigentlich hatte ich ein sehr ausgefallenes Design geplant mit weihnachtlichen Motiven, doch wie es manchmal so ist, war mir dann heute doch eher nach etwas schlichtem. Es sollte schnell gehen und einfach zu machen sein. Was könnte da besser geeignet sein als rote und grüne Nägel?


Wie ihr seht hab ich die beiden Farben einfach abwechselnd lackiert. Das alleine sah zwar schon sehr weihnachtlich aus, war mir aber noch etwas zu langweilig. Ein kleines Highlight wollte ich dann doch noch. Da ich weder Nageltattoos noch irgendwelche weihnachtlichen Stamping Schablonen habe, entschied ich mich für einen Special Effect Lack.



 Der Special Effect Topper hat dem ganzen also noch etwas goldenen Glitzer verpasst, was somit für mich das ganze doch noch abgerundet hat. Dies sind die Produkte, die ich dabei verwendet habe.


Natürlich habe ich auch einen Base und Top Coat verwendet, die ich hier jetzt aber nicht mit fotografiert habe, da sie schon sehr abgegrabelt aussehen.

  • Catrice Million Styles Effect Top Coat in C04 Shake It! Flake It! (limitiert)
  • Catrice Ultimate Nail Lacquer 550 Marilyn & Me
  • Catrice Ultimate Nail Lacquer Colibri LE C05 Virgin Forest (limitiert)
Da der Effect Topper limitiert war, hab ich euch natürlich auch gleich einen Dupe heraus gesucht, den ich ebenfalls besitze. Dieser ist von Essence. Dieser befindet sich im Standartsortiment und erzielt fast genau den gleichen Effekt.

Essence Nail Art Special Effect Topper 08 Night in Vegas

So das war mein weihnachtliches Nail Design of the Day. Wie gefällt es euch? Was tragt ihr zu Weihnachten auf den Nägeln? Schlicht oder eher ausgefallen?

xoxo,





1 Kommentar:

  1. Der grüne Lack gefällt mir sehr gut! Ich werde an Weihnachten "Beyond Cozy" tragen :) Relativ simpel also.
    Ich wünsche dir schon mal schöne Feiertage!

    LG

    AntwortenLöschen

Fragen und Anregungen könnt ihr in den Kommentaren hinterlassen. Wir beantworten sie hier, so schnell wie möglich. Schaut einfach nochmal vorbei oder klickt unten auf "per Email abonieren".