29.12.2012

Mein Schatz!

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch meinen Schatz vorstellen. Jaa. Mein Schatz.

Da ist es! Mein erster richtiger Essie-Lack. ( Ja, ich hatte euch hier   ja das Essie-Set gezeigt, jedoch sind das ja nur Minis. Klar auch Lacke, aber eben keine "richtigen", wenn ihr versteht, was ich meine. )  Es ist die Nummer 97 trophy wife und er ist im Standard Sortiment erhältlich. Essie könnt ihr bei dm oder Douglas kaufen und ein Lack beinhaltet 13 ml und kostet 8€.

Ich habe den Lack schon ziemlich lange angehimmelt, weil er mal in einem leeren essence LE Aufsteller drin war und ich ihn so schön fand. Jedoch bin ich viel zu geizig um 8€ für einen Nagellack auszugeben. Da kam mir mein Geburtstag im November ziemlich recht, denn ich bekam einen Douglas Gutschein geschenkt und endlich habe ich mir den Lack kaufen können, ohne kein Geld auszugeben. Ziemlich clever was?

Getragen habe ich den Lack auch schon, jedoch hab ich es vergessen, Fotos davon zu machen. Jedoch kann ich euch raten, erst eine dünne Schicht aufzutragen und die richtig gut durchtrocknen zu lassen, ehe ihr eine zweite Schicht auftragt, denn sonst bilden sich ganz schnell Bläschen, so war es bei mir nämlich der Fall.
Von der Haltbarkeit bin ich aber ziemlich überrascht, denn der Lack hat 4 Tage ohne Tipwear oder ähnliches Absplittern gehalten.

Besitzt ihr Essielacke und seid zufrieden mit den? Hinterlasst mir doch gerne eure Meinung in den Kommentaren.

xoxo,

Kommentare:

  1. "Ohne kein Geld auszugeben"? :D Verwirrend!
    Das ist aber ein sehr schöner Lack. Ich bin mit meinen Essies auch sehr zufrieden, auch wenn das definitiv preislich schon Kandidaten sind, bei denen ich mir den Kauf drei Mal überlege (im Gegensatz zu Drogerie-LE-Lacken, die ich einfach in Massen ins Körbchen werfe, weil sie ja einzeln "so günstig" sind und sich dann erst an der Kasse summieren..)
    Schön dass du einen Gutschein dafür hattest!

    LG :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war ich wohl mit meinen Gedanken schon woanders.
      Ja, ich bin auch total verliebt und werde ihn auch Silvester lackieren. Und was den Preis angeht, kann ich dir auch nur zustimmen.
      LG, Marie

      Löschen

Fragen und Anregungen könnt ihr in den Kommentaren hinterlassen. Wir beantworten sie hier, so schnell wie möglich. Schaut einfach nochmal vorbei oder klickt unten auf "per Email abonieren".