18.12.2012

Base - und Topcoats

Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch heute meine Base - und Topcoats vorstellen, die ich besitze. Es sind nicht viele und meine Mission ist es jetzt auch, erst aufbrauchen, dann neu kaufen. Keiner der Lacke hat über 2€ gekostet, wenn ich mich richtig erinnere ;)

vlnr: p2 Pro White Basic, p2 Base + Care Coat, p2 Party Topcoat, essence gel look Topcoat, essence Peel of Topcoat, essence, Anti- Split Lack

Man erkennt gut, dass der Zweite Lack von Links sehr oft im Gebrauch ist, denn er ist mein absoluter Lieblingsbasecoat. Aber ganz ehrlich. Wer brauch 3 bzw. 4 Basecoats? Eigentlich reicht einer, deswegen bin ich jetzt dabei, alle nach und nach aufzubrauchen, ehe ich mir Neue kaufe. Zu den Topcoats kann ich nur sagen, dass ich den von p2 nur für einfarbige Nägel nutze, weil er mit Desings nur zerstören würde. Dafür nutze ich den von essence. Also ja, man braucht mindestens zwei Topcoats. 

Was sind eure Lieblings Base- und Topcoats? Lasst mir eure Em - oder Entpfehlungen in den Kommentare da, ich würde mich freuen.

xoxo,

1 Kommentar:

  1. Ich benutze zur Zeit nur welche von Essie und habe vor ein paar Tagen "To Dry For" aufgebraucht - Schnelltrockner muss es bei mir sein! :D Aufgebraucht ist er übrigens auch nicht so richtig, da der schon ziemlich alt war (stand schon ne Zeit lang geöffnet rum, als ich gar nicht viel lackiert hab) und darüber hinaus der Pinsel viel zu kurz ist, um ans untere Drittel zu kommen. Fail, leider. Wenn das beim nächsten Essie Top Coat ("Good To Go" habe ich jetzt) wieder so ist, kaufe ich auch nur noch welche von Essence. Aber Mission Aufbrauchen ist auf jeden Fall sinnvoll, sonst fangen auch die an sich zu häufen.. Wie meine Nagellackentferner :X

    AntwortenLöschen

Fragen und Anregungen könnt ihr in den Kommentaren hinterlassen. Wir beantworten sie hier, so schnell wie möglich. Schaut einfach nochmal vorbei oder klickt unten auf "per Email abonieren".