02.07.2012

10 Tage - 10 Naildesigns : Tag #9

Hallo ihr Lieben,

heute kommt das vorletzte Design meiner aktuellen Reihe.

Dieses Design funktioniert genau so wie Design #7. Ihr braucht einfach nur Geduld und Übung.

Verwendet habe ich:
p2 Base&Care Coat bzw. Pro White Basic als Unterlack und einen Klarlack von Catrice

Flormar 398, Essence Stampin Set, Schablone Nr. 11, die Rewekarte und den schwarzen Stamping Lack

So geht es:
Nachdem der Basecoat getrocknet ist, lackiert ihr euch die Nägel mit dem roten Lack. Dieser muss gut getrocknet sein, wenn ihr stempen wollt. Dann nehmt ihr euren Stempinglack und lackiert das Motiv auf der Schablone. Mit der Karte oder dem Schaber, jenachdem, was ihr verwendet, den überschüssigen Lack abschaben und das Motiv mit dem Stempel auf euren Nagel stempeln.Alles gut trocknen lassen und mit Klarlack festigen.
Das ist mein fertiges Ergebnis, wobei ich zugeben muss, dass ich auch hier zwei Anläufe gebraucht habe. Denn beim ersten Mal habe ich mir mit dem Stempel den roten Lack verschoben, da dieser noch nicht ganz trocken war.

xoxo,


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Fragen und Anregungen könnt ihr in den Kommentaren hinterlassen. Wir beantworten sie hier, so schnell wie möglich. Schaut einfach nochmal vorbei oder klickt unten auf "per Email abonieren".