22.05.2012

[Review] - Alverde Camouflage

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch eine Review zu der Alverde Camouflage geben. Ich hab sie ja schon als meinen Lieblingsconcealer geoutet, aber ich wollte euch dennoch gerne etwas mehr darüber erzählen. 

Vorderansicht
Hinteransicht
Seitansicht

Inhalt: 4g | Preis: 3,45€ | Standartsortiment

Verpackung:
Die Alverde Camouflage kommt in einem runden, grünlichen Tiegelchen, mit durchsichtigem Deckel, auf dem der Markenname versehen ist. Zum Öffnen des Produktes, lässt sich der Deckel ganz einfach aufdrehen. 

Produkt ohne Deckel im Originalzustand
Anwendung:
 Ich benutze die Camouflage, um meine Augenringe abzudenken, aber auch Rötungen und dunklere Stellen in meinem Gesicht. Das Produkt eignet sich also hervorragend dafür, kleine Makel verschwinden zu lassen, die mich persönlich an meinem Gesicht stören. 
Die Textur der Camouflage ist cremig und lässt sich dadurch sehr gut auftragen und verblenden. Die Deckkraft ist gut, so dass man auch nur sehr wenig Produkt braucht, um ein gutes Ergebnis zu erzielen.

Produkt, nach monatigen Gebrauch.
Auf dem Bild kann man ein wenig was von der cremigen Konsitenz erkennen, so wie den Zustand nach einigen Monaten und wie voll der Tiegel wirklich ist. Durch die Verpackung entsteht leicht ein falscher Eindruck, vorallem auch durch die fehlende Mengenangabe. Für manche mag das ein Minuspunkt sein, jedoch finde ich persönlich das nicht schlimm, da man wirklich immer nur wenig Produkt benötigt.

Tipp:
Ich benutze die Camouflage, nachdem ich meine Foundation oder meine getönte Tagescreme aufgetragen habe. Sie lässt sich super leicht verblenden und einarbeiten. Wenn ich das Produkt vor meinem flüssig Make Up auftrage, habe ich meistens das Problem, dass das Produkt sich damit zu doll verschmiert und nicht mehr die gewünschte abdeckende Wirkung erhalten bleibt. Das Produkt bleibt dann einfach nicht mehr da, wo man es aufgetragen hat. Dies ist ein Punkt, auf dem man im Gebrauch auf jedenfall achten sollte, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. 

Links: Ohne Alverde Camouflage & Rechts: mit Alverde Camouflage
Links: Ohne Alverde Camouflage & Rechts: mit Alverde Camouflage

Meine Kamera hat leider viel von dem Effekt geschluckt, aber ich hoffe man kann trotzdem ein bisschen sehen, wie toll dieses Produkt ist.

Mein Fazit:
Ich liebe die Camouflage einfach. Der Auftrag ist einfach und die Deckkraft ist gut. Einmal aufgetragen hält das Produkt den ganzen Tag und ich habe bis jetzt noch nicht die Not empfunden irgendwas nachzubessern, selbst wenn ich mal den ganzen Tag unterwegs war. Die Produktmenge hält durch den sparsamen Auftrag mehre Monate. Bis jetzt ist mir noch kein vergleichbares Produkt im Drogeriebereich aufgefallen und somit ist die Camouflage nich nur ein absolutes Nachkaufprodukt, sondern auch eine Kaufempfehlung.

4/5 Sternen




xoxox,


1 Kommentar:

  1. ich hab die camouflage auch und bin aber nicht sooo begeistert von ihr.. sie ist mir einfach zu ölig unter den augen. ich verwende sie aber im rest des gesichts manchmal aber nicht regelmäßig;)
    P.S.: euer erster post, indem ihr erklärt, was ihr machen wollt, hat mich überzeugt leserin zu werden;)
    GLG:*

    AntwortenLöschen

Fragen und Anregungen könnt ihr in den Kommentaren hinterlassen. Wir beantworten sie hier, so schnell wie möglich. Schaut einfach nochmal vorbei oder klickt unten auf "per Email abonieren".